Wie man hausgemachte Kekse macht

Wie man hausgemachte Kekse macht

Meine Familie liebt Kekse! Wir tun dies ernsthaft, besonders wenn wir unser oder unseren . Unsere Kinder müssen Kekse haben. Kekse sind so einfach zu machen, also gibt es wirklich einen Grund, sie nicht zu Hause zu machen.

Plus sind sie sparsam zu machen. Sie können sie für einen Bruchteil der gekauften Einkäufe zu Hause machen. Habe ich erwähnt, dass sie besser schmecken als im Laden gekauft?

  • Zutaten
  • 2 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse Maisstärke plus mehr zum Rollen
  • 4 ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse gesalzene Butter (kalt)
  • ½ Tasse ganzer fetter griechischer Artjoghurt
  • 1/4 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1/3 Tasse Vollmilch
  • 1 Ei

Wie man hausgemachte Kekse macht

Wie man selbst gemachte Kekse in der Küchenmaschine zubereitet:

Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, .

1. Ofen auf 450 Grad erhitzen. Backblech mit Backpapier auslegen.

2. Mischen Sie in der Küchenmaschine Mehl, Maisstärke, Backpulver und Salz. Puls zu kombinieren.

3. Fügen Sie die kalte Butter in 4 – 5 Brocken hinzu. Etwa 10 Sekunden lang pulsieren, bis das Mehl krümelig aussieht und die Butter gleichmäßig in kleinen Klumpen in der Mehlmischung verteilt ist.

4. Joghurt, Sahne, Milch und Ei zur Küchenmaschine geben. Pulsieren, bis sich der Teigball bildet und sammelt sich entlang der Seite der Schüssel.

TIPPS in der Küchenmaschine: Wenn der Teig zu nass ist und nicht zusammengewürfelt bleibt, fügen Sie 1 Esslöffel Allzweckmehl und -puls hinzu. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Teig fest genug ist. Wenn der Teig zu trocken ist, fügen Sie 1 Teelöffel Wasser und Puls hinzu. Wiederholen Sie die Zugabe von winzigen Mengen Wasser, bis der Teig in einer Kugel zusammenklebt.

5. Von der Schüssel auf die leicht mit Maisstärke bedeckte Rollfläche abnehmen. Kneten Sie den Teig einige Male, drehen Sie ihn auf sich selbst und drehen Sie ihn etwa 6 – 10 Mal.

6. Rollen Sie mit dem Nudelholz auf ein 9 x 12-Rechteck aus. Es wird ungefähr ¾ Zoll dick sein. Schneiden Sie in 15 – 18 Rechtecke und legen Sie sie auf mit Backpapier belegte Backbleche (oder verwenden Sie eine dieser ).

7. Auf dem mittleren Rost bei 450 Grad 8 – 12 Minuten backen, bis die Kekse leicht gebräunt sind.

Wie man hausgemachte Kekse von Hand herstellt

Sie können diese auch leicht von Hand machen.

1. Ofen auf 450 Grad erhitzen. Backblech mit Backpapier auslegen.

2. Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Maisstärke, Backpulver und Salz. Rühren, um zu kombinieren.

3. Fügen Sie die kalte Butter in 4 – 5 Brocken hinzu. Mischen Sie die Butter mit einer Gabel in das Mehl, bis die Mischung krümelig aussieht und die Butter gleichmäßig in kleinen Klumpen in der Mehlmischung verteilt ist. Dies sollte einige Minuten dauern, um sicherzustellen, dass keine großen Klumpen übrig sind.

4. Mischen Sie in einer separaten kleinen Schüssel Joghurt, Sahne, Milch und Ei. Rühren, um zu kombinieren.

5. Rühren Sie die nasse Mischung unter die Mehlmischung, bis sich eine Teigkugel entlang der Schüssel bildet. Wenn es etwas nass ist und keine Kugelform hat, können Sie etwa einen Esslöffel Mehl hinzufügen und umrühren, um zu sehen, ob es besser zusammenhält. Wenn die Mischung zu trocken ist und nicht zusammenkommt, können Sie einen Teelöffel Milch hinzufügen und erneut umrühren.

6. Entfernen Sie die Schale von der mit Maisstärke bedeckten Rollfläche. Kneten Sie den Teig einige Male, drehen Sie ihn auf sich selbst und drehen Sie ihn etwa 6 – 10 Mal.

7. Verwenden Sie den Nudelholz, um das Rechteck 9 x 12 auszurollen. Es wird etwa ¾ Zoll dick sein. In 15 – 18 Rechtecke schneiden und auf mit Backpapier belegtes Backblech legen.

8. 8 – 12 Minuten auf mittlerem Rost bei 450 Grad backen, bis die Kekse leicht gebräunt sind.

Wie man hausgemachte Kekse macht

Wie man hausgemachte Kekse macht

Wie man hausgemachte Kekse macht

Wie man selbstgemachte Kekse zu Hause macht. Sie brauchen keine Box-Mischung, wenn Sie hausgemachte Kekse einfach zu Hause herstellen können.

Breakfast, Side Dish Kurs: Frühstück, Beilage

American Küche: Amerikanisch

How to Make Homemade Biscuits Stichwort: Wie man hausgemachte Kekse macht

: 15 – 18 Portionen : 15 – 18 Uhr

: 172 kcal Kalorien : 172 kcal

: Eating on a Dime Autor : Essen auf einen Cent

Zutaten

  • cups all-purpose flour 2 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • cup corn starch plus more for rolling 1/4 Tasse Maisstärke plus mehr zum Rollen
  • teaspoons baking powder 4 ½ Teelöffel Backpulver
  • teaspoon salt ½ Teelöffel Salz
  • cup salted butter cold ½ Tasse gesalzene Butter kalt
  • cup whole fat Greek style plain yogurt ½ Tasse ganzer fetter griechischer Artjoghurt
  • cup heavy whipping cream 1/4 Tasse schwere Schlagsahne
  • cup whole milk 1/3 Tasse Vollmilch
  • egg 1 Ei

Anleitung

  1. Küchenmaschinenanweisungen:
  2. Ofen auf 450 Grad erhitzen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. In der Küchenmaschine Mehl, Maisstärke, Backpulver und Salz mischen. Puls zu kombinieren.
  4. Fügen Sie die kalte Butter in 4 – 5 Brocken hinzu. Etwa 10 Sekunden lang pulsieren, bis das Mehl krümelig aussieht und die Butter gleichmäßig in kleinen Klumpen in der Mehlmischung verteilt ist.
  5. Fügen Sie Joghurt, Sahne, Milch und Ei zur Küchenmaschine hinzu. Pulsieren, bis sich der Teigball bildet und sammelt sich entlang der Seite der Schüssel.
  6. Von der Schüssel auf die leicht mit Maisstärke bedeckte Rollfläche abnehmen. Kneten Sie den Teig einige Male, drehen Sie ihn auf sich selbst und drehen Sie ihn etwa 6 – 10 Mal.
  7. Verwenden Sie den Nudelholz, um das Rechteck 9 x 12 auszurollen. Es wird etwa ¾ Zoll dick sein.
  8. In 15 – 18 Rechtecke schneiden und auf mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  9. Auf mittlerem Rost bei 450 Grad 8 – 12 Minuten backen, bis die Kekse leicht gebräunt sind.

Hinweise zum Rezept

TIPPS in der Küchenmaschine: Wenn der Teig zu nass ist und nicht zusammengewürfelt bleibt, fügen Sie 1 Esslöffel Allzweckmehl und -puls hinzu. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Teig fest genug ist. Wenn der Teig zu trocken ist, fügen Sie 1 Teelöffel Wasser und Puls hinzu. Wiederholen Sie die Zugabe von winzigen Mengen Wasser, bis der Teig in einer Kugel zusammenklebt.

Nährwertangaben

Wie man hausgemachte Kekse macht

Menge pro Portion

Calories from Fat 72 Kalorien 172 Kalorien aus Fett 72

% Täglicher Wert*

12% Gesamtfett 8g 12%

25% Gesättigtes Fett 5g 25%

11% Cholesterin 33 mg 11%

6% Natrium 143 mg 6%

5% Kalium 169 mg 5%

7% Gesamtkohlenhydrate 20g 7%

6% Protein 3g 6%

5.4% Vitamin A 5,4%

7.5% Calcium 7,5%

6.7% Eisen 6,7%

* Prozentuale Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Egal wie Sie diese herstellen, ich glaube, Sie werden dieses einfache hausgemachte Keksrezept lieben!

Hier sind noch einige sparsame Rezepte aus dem Nichts:

Wie man hausgemachte Kekse macht

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich erzähle vom gesunden Leben. © 2019 Frontier Theme